[Werbung] Folia – 3D Weihnachtskarten [DIY]

 
Ich verschicke gerne Karten zu Weihnachten und zu Geburtstagen, dabei ist mir wichtig das diese Karten etwas besonderes Haben. Zu Weihnachten habe ich das erste mal selbst gebastelte 3D Karten verschenkt. Diese gibt es als bastel Set von Folia. Die Bastel Sets für 3D Karten gibt es für Weihnachten, Geburtstag oder auch Frühling. Ich durfte das Set zur Herstellung von Karten 3D Weihnachten von Folia kostenlos testen. Dafür nochmal vielen dank an das Team von Folia.
 
 
In dem Set enthalten sind zwei 3D Karten zum selber basteln. Es ist eine Grund-Karte, ein Briefumschlag, Klebewürfel und sie vorgestanzten Figuren.
 
 
Im ersten Schritt werden der Weihnachtsmann, die Geschenke, der Kamin und die Abstandhalter aus der Pappe gedrückt und sortiert. Danach kann das kleben losgehen. Es werden die Klebewürfel und ein Klebestift benötigt.
 
 
Die Abstandhalter werden mit dem Klebestift an die Karte geklebt, das man sie ohne Probleme zusammen falten kann. Der Kamin und die Geschenke werden mit Klebewürfel aufeinander geklebt.
 
 
Das aufeinander Kleben der einzelnen Teile geht mit den Klebewürfeln super einfach und sehr schnell. Durch das aufeinander kleben entsteht der 3D Effekt.
 
 
Das Basteln der Karte geht wirklich sehr schnell, aber hat trotzdem einen tollen Effekt. Im vorderen Bereich der Karte ist genug Platz um eine persönliche Botschaft.
Weihnachten ist zwar schon vorbei, aber ich möchte euch diese schöne Karte nicht vorenthalten