Kauartikel.com – AYKA Sticks [Haustierbedarf]

Der Futtertester ist wieder am Start. Harry Mops ist wieder am Testen und hat ein kostenloses Testpaket von Kauartikel.com erhalten. Schon ein paar mal durfte Harry die leckeren Produkte aus dem Shop testen. Dieses Mal hat er drei Sorten der AYKA Sticks erhalten. Erhalten haben wir die Sorten Ente, Huhn und Hirsch. 

Erhältlich sind die AYKA-Sticks in folgenden 10 Sorten. Es gibt die Sorten Ente, Huhn, Hirsch, Känguru, Kaninchen, Lachs, Lamm, Rind, Seebarsch und Ziege.

Die AYKA Sticks aus Ente wurde natürlich sofort von Harry Mops probiert. Da er ein Riesen Fan von Geflügel ist, kam es natürlich super gut an. Die Sticks bestehen zu 100 % aus Entenfleisch und enthalten keine Zusatzstoffe. Die AYKA Stick aus Ente sind ca 12 bis 18 cm lang und bieten einen leckeren Kauspaß. Der Geruch der Stick ist sehr gering, nur leicht nach Fleisch. Der Kauspaß wird als kurz angegeben, dies kann ich bestätigen. Die AYKA Sticks schmecken Harry Mops so gut, das er es innerhalb von kürzester zeit auf gefuttert hat.

Bei den zweiten AYKA Sticks handelt es sich um die Sorte Huhn. Diese Sticks bestehen aus 100 % aus Hühnerfleisch und haben dieselben Kaueigenschaften wie die AYKA Enten Sticks.

Bei der letzten Sorte handelt es sich um die AYKA Sticks mit 100 % Hirsch. Diese sowie auch alle anderen Sorten der AYKA Sticks sind komplett Gluten frei. Es sind keine Chemie, keine Koservierungsstoffe oder Farbstoffe enthalten.

Mein kleiner Mops ist ein Schleckermäulchen und liebt leckere Snacks. Die AYKA Stick von Kauartikel.com kommen mehr als gut bei Harry an. Schon beim Öffnen der Packungen ist der kleine Mann ganz wild geworden und wollte sofort probieren. Die beiden Geflügelsorten kamen mehr als gut bei ihm an, da er ein riesen Geflügel Fan ist. Die AYKA-Sticks haben eine tolle Qualität und zu 100 % natürlich. Ich kann sie jedem Hunde und auch Katzen Besitzer nur empfehlen, denn dies AYKA Sticks sind auch für Katzen geeignet.